1822direkt Girokonto


kostenloses Girokonto ab Euro monatl.Eingang Günstiger Dispozins von % p.a. SparkassenCard (girocard) inklusive Kostenloses Bargeld an rund 25.000 Geldautomaten der deutschen Sparkassen Auf Wunsch (und bei ausreichender Bonität) mit kostenloser Kreditkarte Kostenloses Bargeld mit der Kreditkarte im Euro-Ausland Mit Starterset für bequemen Kontowechsel

Aktionen:

 

Kostenloses Girokonto mit günstigem Dispokredit

Die 1822direkt, Direktbanktochter der Frankfurter Sparkasse, steht privaten Verbrauchern mit einem übersichtlichen, günstigen Produktportfolio zur Verfügung, zu dem auch das fast bedingungslos kostenlose und mehrfach (noch unter seinem früheren Namen „GiroSkyline“) ausgezeichnete Girokonto gehört. Dieses Girokonto ist bei monatlichem Eingang (auch Eigenüberweisungen erlaubt) von nur einem einzigen Euro kostenlos erhältlich. Auszubildenden und Studenten unter 27 Jahren wird selbst diese kleine Umsatzauflage erlassen.

Zu den besonderen Merkmalen des Girokontos der 1822direkt gehört neben dem mit 8,09 Prozent sehr günstigen Zinssatz für einen Dispokredit die ausgesprochen komfortable Versorgung mit gebührenfreiem Bargeld. Aufgrund der Zugehörigkeit des Unternehmens zur Frankfurter Sparkasse sind mit der zum Konto gehörenden, kostenlosen SparkassenCard gebührenfreie Bargeldverfügungen an allen rund 25.000 Geldautomaten der deutschen Sparkassen möglich. Die bei ausreichender Bonität erhältliche Kreditkarte (wahlweise MasterCard oder VISA) garantiert einen weltweit möglichen, bargeldlosen Zahlungsverkehr sowie die gebührenfreie Bargeldversorgung in allen Euro-Ländern. Bei Verlust der Karte ist die Haftung auf 50 Euro beschränkt.

Kostenlose und kostenpflichtige Leistungen

Im Leistungspaket für das 1822direkt Girokonto enthalten sind zunächst das kostenlose Online-,Telefon- und Mobile-Banking sowie die kostenlose SparkassenCard für den ersten und zweiten Kontoinhaber. Kostenlos sind darüber hinaus Dauerauftrage (Einrichtung, Änderung, Löschung) sowie alle online, telefonisch oder beleghaft veranlassten Überweisungsaufträge. Auch die Kontoauszüge per Postbox bleiben gebührenfrei. Studenten und Auszubildenden wird bei entsprechender Bonität zudem die Kreditkarte ohne Umsatzauflage kostenlos überlassen.

Gebühren von 25 Euro fallen bei Kontoinhabern ab 27 Jahren für die Kreditkarte an, wenn die jährlichen Kartenumsätze unterhalb von 1.000 Euro liegen. Ab 1.000 Euro wird die Kartengebühr im Nachhinein halbiert, ab einem Kartenumsatz von 2.000 Euro pro Jahr komplett storniert. Wer älter als 26 Jahre ist und nicht für den monatlichen Mindesteingang von einem Euro sorgt, wird mit einer monatlichen Kontoführungsgebühr von 3,90 Euro belastet. Für Kartenzahlungen außerhalb der Euro-Länder wird ein Auslandsentgelt von 1,50 Prozent in Rechnung gestellt.

>> Noch mehr Details oder Konto direkt eröffnen

Verzinsung

Mit dem Zinssatz von Prozent für Dispokredite ist die 1822direkt vergleichsweise sehr günstig. Eine Guthabenverzinsung wird auf dem Girokonto nicht angeboten. Doch die 1822direkt bietet mit dem kostenlosen Tagesgeldkonto eine hervorragende Alternative an. Bis zum 1.2.2012 gilt für neue Konten ein garantierter Zinssatz von 2,05 Prozent für Beträge bis zu 250.000 Euro. Darüber hinaus und nach Ablauf der Garantiezeit gilt der variable Zinssatz, der derzeit bei 0,90 Prozent liegt.

 

Alle Daten in der Übersicht

Kontoführung
  • Kostenlos bei monatlichem Eingang ab €, sonst € im Monat
  • Immer kostenlos für Studenten und Auszubildende unter 27 Jahren
Zinsen
  • Keine Habenzinsen auf dem Girokonto
  • Dispozinsen: % p.a.
  • Überziehungszinsen % p.a.
kostenlose Leistungen
  • SparkassenCard (girocard)
  • Bargeld mit der Kreditkarte in allen Euro-Ländern
  • Dauerauftrag( einrichten, ändern oder löschen)
  • Kreditkarte (MasterCard Standard oder VISA Classic) bei Jahresumsatz 2.000€
  • Kreditkarte (s.o.) für Studenten und Auszubildende unter 27 Jahren
  • sicheres Online-, Mobil- und Telefon-Banking
kostenpflichtig
  • Kreditkarte 25€ p.a. bei Jahresumsatz unter 1.000 Euro (Ausnahme: Studenten und Auszubildende unter 27 Jahren)
  • Barabhebungen an Nicht-Sparkassen-Geldautomaten: Gebühren des Betreibers
  • Kartenauslandumsätze außerhalb der Euro-Zone: 1,50%
  • Monatskontoauszug per Post: 1,00€

Stand: 17.08.2012

AGB < Impressum - © 2007 - 2019 Kredit-Engel.de